KiöR Künstler*innen

Isabel Glathar

www.glathar.com

Malerei, Land Art, Design



Index

Vita

ISABEL GLATHAR
Geboren in Basel, lebt und arbeitet seit 1987 in Berlin.
1970-73 Studium an den Hochschulen für Kunst und Gestaltung in Basel und Zürich
1973-76 Fachhochschule Hamburg mit Diplomabschluss als Kostümbildnerin und Bühnenbildstudium an der Akademie der Künste in Stuttgart
1974-80 Bühnen- und Kostümassistenz u.a. in Melbourne und Opernhaus Sidney, bei den Bayreuther- und Salzburger Festspielen
seit 1976 als Kostüm- und Bühnenbildnerin tätig in vielen Städten Deutschlands, vor allem an der Deutschen Oper in Berlin.
Internationale Verpflichtungen: Wiener Staatsoper, Opernhäuser in Zürich, Bukarest, Vilnius, Venedig, Göteborg, Israeli Opera Tel Aviv, Japan und Metropolitan Opera New York.
2003/04 Lehrauftrag für Kostümdesign an der TU Berlin.

Seit 2006 liegt mein Schwerpunkt bei der Malerei.

Ausstellungen (Auswahl)

2019 „Kein Thema 3, KunstHaus Potsdam
2017 „Schwarz ./. Farbe“ Hartmann Gallery Berlin
„Kein Thema“ KunstHaus Potsdam
2016 KunstBoulevard Berlin
2015 3 Tage Kunst, Kommunale Galerie Berlin
MOTION COLOURS, exhibeo Galerie Berlin
Art Karlsruhe mit whiteconcepts gallery, Berlin
2014 Ausstellung „Rausch oder Täuschung“ Galerie Karin Kern-Imam, Berlin
„gezeichnet“ Kunsthaus Potsdam
2013 Kunstpreis 2013 Ausstellung im Haus am Kleistpark, Berlin
„geblümt : unverbümt“ KunstHaus Potsdam
2012 Kunstfest Weissensee
„Kopf an Kopf“ im KunstHaus Potsdam
2011 „stabil-instabil“ KunstHaus Potsdam

Wettbewerbe, Kunst im öffentlichen Raum

2016 Kunst am Bau Wettbewerb Klinikum Großhadern, München
2015 2. Serie Bilder für AIDA Cruises
2014 1. Serie Bilder für AIDA Cruises
2013 Ausstellung und Farbinterventionen auf dem Atelierhof Werenzhain in Werenzhain
2012 ART SCIENCE INDUSTRY, Kunstwettbewerb der Firma Miethke Medizintechnik, Potsdam
Wandbild in Jahnberge / HVL
2011 1. Preis beim Wettbewerb für Wandbild im Innenhof des Deutsch Arabischen Zentrums Berlin Neukölln
„Luxus pur“, Installation am Neuköllner Schiffahrtskanal, Berlin